Aktuell

Zur aktuellen Situation Coronavirus:

 Liebe Kunden,

 

Es sieht im Moment so aus, als ob wir ab dem 11.05. wieder unseren Betrieb aufnehmen dürfen, daher schalte ich den Terminkalender wieder frei. Wir sind bemüht, die strengen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen so schnell wie möglich umzusetzen, so das bereits in der nächsten Woche wieder Termine wahrnehmen können.

 

Rufen Sie einfach an: 030-30103210 oder schicken Sie eine E-Mail an: info@kosmetik-jungbrunnen.de

 

Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass Sie alle gesund bleiben und wir die ungewohnt schwere Zeit unbeschadet überstehen.

Hoffentlich sehen wir und bald in alter Frische wieder.

Ihre Stephanie Kuhlmann

 

 


Rufen Sie einfach an oder schicken Sie eine E-Mail an: info@kosmetik-jungbrunnen.de

 

Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass Sie alle gesund bleiben und wir die ungewohnt schwere Zeit unbeschadet überstehen.

Hoffentlich sehen wir und bald in alter Frische wieder.

Ihre Stephanie Kuhlmann

 

*Age Defense Hand Care 30ml, VK 15,- Euro

von Lupin Cosmetic

neue Pflegeserie im Jungbrunnen

Die neue Pflegeserie von Lupin Cosmetic wird Sie begeistern!

Mit High-Tech-Wirkstoffen auf höchstem Niveau lässt sich eine spürbare und sichtbare Hautbildverbesserung schon nach einer Behandlung erzielen. Neben unserer bewährten und bekannten Produktphilosophie basierend auf gesunden, biologischen Inhaltsstoffen, mehrschaligen Liposomen und dem Verzicht auf fragwürdige Inhaltsstoffe bietet von Lupin Cosmetic einige neue Features:

entsprechend der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Entwicklungen enthalten von Lupin Produkte einen pflanzlichen

UV und BlueRay-Schutz (gegen schädliche Computerbildschirm-Strahlung), außerdem sind ausgewählte Produkte mit einem sehr dezenten, frischen Duft auf Basis von nichtallergenen Duftstoffen ausgestattet, so dass auch die Nase umschmeichelt wird und der

Wellness-Effekt nicht zu kurz kommt.

Lassen Sie sich überraschen!


Kosmetik Jungbrunnen

Kaiserdamm 8

14057 Berlin-Charlottenburg

Tel. 030 - 30103210

von Lupin Seminar Fulda


Aufgepasst!!! Fragwürdige Inhaltsstoffe in vielen Kosmetikprodukten :

Mineralöle in Kosmetika: Kritische Stoffe in Cremes, Lippenpflegeprodukten und Vaseline

Stiftung Warentest untersucht 25 bekannte Kosmetikmarken auf bedenkliche Inhaltsstoffe, Minaralöle oder Erdöle, die in einem Großteil der Cremes und Lotions verwendet werden, obwohl bereits bekannt ist, dass  einige als potentiell krebserregend gelten. Diese sog. aromatischen Kohlenwasserstoffe kommen selbst in Babypflege oder Lippenpflegeprodukten vor.

Krebserregende Chemikalien in Shampoos

Laut einer Studie des Center for Environmental Health in Kalifornien enthielten 98 der Proben von getesteten Shampoos einen krebsverursachenden Zusatz namens Cocamide Diethanolamine (cocamide DEA). Dieser fragwürdeige Zusatzstoff wurde in Kalifornien bereits verboten, findet aber auch hierzulande in zahlreichen Produkten Verwendung, wie auch viele andere leberschädigende oder nervensystemzerstörend wirkende Inhaltsstoffe in Kosmetikprodukten..