Aktuell


Urlaub

Liebe Kunden,

Wir machen Urlaub von Do, 20.07. bis So, 13.08.2017.

Wenn Sie während unserer  Urlaubszeit Belico-Pflegeprodukte kaufen möchten und bereits Kunde bei uns sind, können Sie diese bei Belico direkt bestellen unter der Tel-Nr. 0800-5005315.

Ab dem 14.08. sind wir dann mit frischer Energie wieder persönlich für Sie da.

 


Kosmetik Jungbrunnen

Kaiserdamm 8

14057 Berlin-Charlottenburg

Tel. 030 - 30103210



Download
Kennenlernen Gutschein im Wert von € 30.-
anzurechnen auf eine Kennenlernbehandlung mit Hautanalyse und Pflegeberatung für Neukunden. Dauer ca. 90 min.
Bei Einlösen dieses Gutscheines zahlen Sie anstatt € 60.– nur € 30.–
GS_Jungbrunnen_Neukunden2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 299.2 KB

 

Machen Sie Ihre Haut fit für den Sommer!

 

 

Hier erhalten Sie ein paar nützliche Tipps, damit ihre Haut gesund und schön durch den Sommer kommt.

 

Wußten Sie, dass der auf den Sonnencremes ausgewiesene Lichtschutzfaktor (LSF) lediglich etwas über den Schutz vor UVB-Strahlen aussagt, dass aber ein ausreichender Schutz vor UVA-Strahlen in Hinsicht auf die Gefahr von Hautschädigung und Hautalterung genauso wichtig ist?

Wie Sie herausfinden können, ob ein Produkt auch über einen ausreichenden UVA-Schutz (nach australischem Standard) verfügt, erfahren Sie hier 


Wußten Sie, dass es möglich ist, schneller und intensiver braun zu werden und gleichzeitig den Eigenschutz der Haut vor Sonnenschäden zu verbessern und damit Sonnenschäden vorzubeugen?

Erfahren Sie hier, wie Sie mit dem Belico Pre Tan After Sun Ihre Haut auf gesunde Art schneller bräunen und gleichzeitig plegen.


Body Care Silhouette

Anti-Cellulite-Körperlotion

 

Der  Anti-Cellulite Wirkstoff Seetraubenextrakt wird hier eingestzt, um die Verbrennung von Fettzellen zu fördern und die Neubildung von Fettzellen zu vermindern.

Durch ein revolutionäres, intelligentes Trägersystem - die sogenannte ITS-Technologie - wird ermöglicht, dass dieser Wirkstoff überhaupt erst in relevanten Mengen das subkutane Fettgewebe erreicht und in das Innere der Fettzellen gelangt, um dort seine Wirkung zu entfalten.

 

Diese Body-Lotion ist gleichzeitig intensiv pflegend, feuchtigkeitsspendend, sorgt für ein seidig-weiches Hautgefühl und verzaubert mit einem blumig frischen Duft von Litsea, Palmarosa und Vanille   ...ein Traum!!!


Nutri Care OPC Nahrungsergänzung

 

schützt vor freien Radikalen. Die Haut gewinnt an Elastizität, die Faltenbildung wird hinausgezögert. Das Bindegewebe wird durch OPC gestärkt und gefestigt, die Oberflächenstruktur bei Cellulite sichtbar geglättet.


Nutri Care Hyaluron Nahrungsergänzung

 

bewirkt eine bessere Versorgung der Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen von innen. Sie fördert ein gesundes Immunsystem, schütztn Haut und Zellen vor schädlichen Umwelteinflüssen und leistet einen wertvollen Beitrag zu Gesundheit, Wohlbefinden und Vitalität bis ins hohe Alter


Parabene - Gefährliche Zusatzstoffe in Kosmetika

Diesen ARD-Kurzfilm sollten Sie sich unbedingt anschauen!

In Kosmetikprodukten werden Parabene als preisgünstige Konservierungsmittel verwendet. Doch sie stehen schon lange im Verdacht, in den Hormonhaushalt einzugreifen und Krebstumore zu fördern.

"Plusminus" zeigt, welche Folgen die Verwendung parabenhaltiger Produkte haben kann.

Sehen Sie hier, wie schnell sich Parabene im menschlichen Körper anreichern und wie wichtig es deshalb ist, in der Körperpflege, auf parabenhaltige Produkte zu verzichten.


Mineralöle in Kosmetika: Kritische Stoffe in Cremes, Lippenpflegeprodukten und Vaseline

Stiftung Warentest untersucht 25 bekannte Kosmetikmarken auf bedenkliche Inhaltsstoffe, Minaralöle oder Erdöle, die in einem Großteil der Cremes und Lotions verwendet werden, obwohl bereits bekannt ist, dass  einige als potentiell krebserregend gelten. Diese sog. aromatischen Kohlenwasserstoffe kommen selbst in Babypflege oder Lippenpflegeprodukten vor.


Krebserregende Chemikalien in Shampoos

Laut einer Studie des Center for Environmental Health in Kalifornien enthielten 98 der Proben von getesteten Shampoos einen krebsverursachenden Zusatz namens Cocamide Diethanolamine (cocamide DEA). Dieser fragwürdeige Zusatzstoff wurde in Kalifornien bereits verboten, findet aber auch hierzulande in zahlreichen Produkten Verwendung, wie auch viele andere leberschädigende oder nervensystemzerstörend wirkende Inhaltsstoffe in Kosmetikprodukten..